Kreation
24.08.2020

Corporate Design – was ist das eigentlich?

Verfasst von: Jana Niedick, Kreation

Viele verwechseln die Corporate Identity mit dem Corporate Design. Hier erklären wir dir, was der Unterschied ist, was das Corporate Design ist und wie du dein eigenes CD erstellen kannst. Eins schon einmal vorab, die Bildung einer Marke ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Es bedarf viel Gehirnschmalz und Kopfzerbrechen, damit Corporate Identity und Corporate Design eine Einheit bilden. Wie das funktioniert? Verraten wir dir!

Corporate was?!

Zuerst einmal muss man wissen, dass die Corporate Identity dem Corporate Design übergeordnet ist. Das Corporate Design ist somit nur ein Teil der Corporate Identity. Bevor wir also mit dem Corporate Design loslegen, werfen wir mal einen kurzen Blick auf die Corporate Identity. Der Corporate Identity werden folgende Bereiche untergeordnet: Corporate Behaivour, Communication, Culture, Design, Language und Soul. Die Corporate Identity beschreibt somit die ganzheitliche Identität deines Unternehmens. Sie definiert wer du bist, wie du bist, was du tust und weshalb du es tust. Ziemlich tiefgründig, oder? Aber es ist eben verdammt wichtig, wenn man ernst genommen und am Markt bestehen will.

Jetzt haben wir geklärt, was die Corporate Identity ist, aber was ist nun das Corporate Design? Dein Corporate Design ist, wie der Name schon sagt, das ganzheitliche Design deiner Marke. Es gibt deiner Marke ein Gesicht. Es gibt einen Fahrplan für den optischen Auftritt deines Unternehmens vor. Im besten Fall sagt es genau das aus, was du in deiner Corporate Identity festgelegt hast. Es sorgt dafür, dass sich das Design, sowohl aus Sicht der Strategie, als auch das Design als solches, wie ein roter Faden durchzieht. Dabei ist es ganz egal, ob es sich um ein neues Produkt oder eine Werbekampagne handelt. Das Corporate Design sorgt dafür, dass alles wie aus einem Guss aussieht.


Aber wie komme ich denn nun zu einem maßgeschneiderten Corporate Design?

Bevor es in den Designprozess geht, muss zu erst einmal genau festgelegt werden, wer du als Marke bist. Dazu stelle dir folgende Fragen: Wer bist du als Unternehmer/Unternehmen? Wofür stehst du – was ist deine Mission und welche Werte vertrittst du? Und was unterscheidet dich von deiner Konkurrenz? Sobald du die Antworten auf diese Fragen gefunden hast, kannst du beginnen eine Strategie und dein Design zu entwickeln. Gar nicht so einfach, oder?

Wenn du noch ganz am Anfang stehst und dir nicht sicher bist, wie du deine Marke definieren sollst, hast du jetzt keine Zeit für Schweißausbrüche. Wir helfen dir auch gerne dabei die Identität deiner Marke zu finden und zu formen. Nun ist es an der Zeit tief in dich hineinzugehen und dir ein paar essentielle Fragen zu beantworten, um deiner Marke Leben einzuhauchen.


  • Was macht mein Unternehmen aus? Was ist der Unterschied zu meinen Mitbewerbern?
  • Was war das schönste Feedback, dass wir je von einem Kunden bekommen haben?
  • Was ist die Mission meiner Marke? Und welche Werte vertritt sie?
  • Weshalb sollte eigentlich jemand für meine Marke arbeiten wollen?
  • Wenn meine Marke eine Person wäre, wie wäre sie?


Sind alle Fragen geklärt und die Identiät deines Unternehmens klar definiert, geht es ans Eingemachte. Und dabei sollte eins klar sein – wenn wir vom Corporate Design reden, meinen wir viel mehr als die reine Auswahl von Schriften, Farben oder Grafik-Elementen. Denn die ganze Analyse-Arbeit ist ja nicht nur Zeitvertreib. Steht die Identität deiner Marke gilt es diese in einem Design festzuhalten. Das CD besteht somit aus verschiedenen Elementen, wie beispielsweise deinem Logo, hinter dem eine Begründung steht. Nichts ist dem Zufall überlassen, alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht und spiegelt die Werte deiner Marke wieder. Das Corporate Design soll deinen Kunden sowohl sagen, wer du bist, als auch deine Marken-Botschaft übermitteln. An dieser Stelle können wir es ja raushauen: das Corporate Design ist damit wohl doch eine ziemlich kniffelige Sache!

Hi,

ich bin Christian. Du brauchst Hilfe bei deinem Corporate Design? Meld dich bei mir. Wir freuen uns, uns für deine Marke zu begeistern.

Projekt starten

cs@krusemedien.com
T +49 2564 5686-135

Das könnte Dich auch Interessieren

17.08.2020

Warum ich eine Zielgruppe genau definieren muss

Du hast ein Produkt, dass jeder braucht? Du bist davon überzeugt, dass einfach jeder genau das Problem hat, zu dem du die Lösung parat hast? Zu deiner Zielgruppe gehört einfach jeder – von Ommas Goldfisch bis zum Neugeborenen deiner Schwester? – Halten wir für unwahrscheinlich! Warum? Das erklären wir dir gerne!

Weiterlesen...